Forschung: Projekte

Aktuelle Projekte

Reise in die Moderne: Deutsch-türkisch-osmanische Begegnungen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Erstellung eines Online-Wissens-Portals
Gefördert von der Bundesstiftung »Erinnerung, Verantwortung, Zukunft« | Laufzeit: 2017-2020
Projektleitung: Dr. habil Kristin Platt


Der verdichtete Raum. Sprache, Text und weltanschauliches Wissen in deutschsprachigen Zukunftsromanen der 1920er und 1930er Jahre
Gefördert von der Fritz Thyssen Stiftung | Laufzeit: 2017-2020
Projektleitung: Dr. habil Kristin Platt (IDG), Prof. Dr. Monika Schmitz-Emans (Komparatistik/RUB)

Weiterlesen



Aktuelle Beschlagnahmungen von Privatvermögen in der Türkei – Ein rechtliches und sozialpolitisches Instrument der Repression
Gefördert von der Gefördert von der Hans Böckler Stiftung | Laufzeit: 2018-2019
Projektleitung: Prof. Dr. Mihran Dabag


Nicht-staatliche Gemeinschaften und Diasporen als Träger des Kulturtransfers zwischen Asien und Europa
Gefördert von der Horst-und-Käthe-Eliseit-Stiftung | Laufzeit: 2016-2020
Projektleitung: Prof. Dr. Mihran Dabag


Promotionsforschung

Weiterlesen



Abgeschlossene Projekte (seit 2009)

Islam, moderner Nationalstaat und transnationale Bewegungen
Gefördert von der Gerda Henkel Stiftung | Laufzeit: 2009-2018
Wissenschaftlicher Koordinator: Prof. Dr. Mihran Dabag


Jüdische Anwälte im Nationalsozialismus. Anna und Salomon Heinemann – ein Schicksal aus Essen
Gefördert von der Albert Sevinc-Stiftung | Laufzeit: 2016
Projektleitung: Dr. Kristin Platt


Darfur im Blick der internationalen Politik
Gefördert von der Gerda Henkel Stiftung | Laufzeit: 2013-2016
Projektleitung: Prof. Dr. Mihran Dabag


Zentrum für Mittelmeerstudien, Forschungsfeld: »Menschen in Bewegung – Migration und Diaspora im Mittelmeerraum«
Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung | Laufzeit: 2010-2016
Projektleitung: Prof. Dr. Mihran Dabag


Verlust und Vermächtnis. Überlebende des Genozids an den Armeniern erinnern sich
Gefördert von der Bundesstiftung »Erinnerung, Verantwortung, Zukunft« | Laufzeit: 2009-2016
Projektleitung: Prof. Dr. Mihran Dabag, Dr. Kristin Platt


Autobiographisches Narrativ und politische Weltanschauung in NS-Schriften der 1920er Jahre
Gefördert von der DFG | Laufzeit: 2009-2012
Projektleitung: Prof. Dr. Mihran Dabag (IDG), Prof. Dr. Manfred Schneider (Institut für Germanistik/RUB)


nach oben