Publikationen: Zeitschrift für Genozidforschung

Themen der Zeitschrift:
• Theorien und Studien der Genozidforschung
• Forschungen über Formen, Strukturen und Motivationen von Gewalt
• Historische Untersuchungen zu Massaker, Rassismus, staatlicher Gewalt und Völkermord
• Politische und völkerrechtliche Perspektiven auf aktuelle Entwicklungen
• Streitfragen der Gegenwart
• Orientierungen für das Lehren und Lernen über Holocaust und Genozid

Weiterlesen



Kontakt zur Redaktion:

Dr. Medardus Brehl
Tel.: ++49 (0) 234 / 32 29704
Fax: ++49 (0) 234 / 32 14770
Mail

Kontakt zum Verlag:

Velbrück Wissenschaft
Tel: ++49 (0) 2254 / 83 603 0
Fax: ++49 (0) 2254 / 83 603 33
Mail

Online Distribution:

Eine digitale Ausgabe der Zeitschrift erscheint in der Nomos eLibrary:
Zeitschrift für Genozidforschung - digital 

Jahrgang Heftnummer
2019, vol 17 Heft 1/2 "Gewaltraum" Mittelmeer? – Strukturen, Erfahrungen und Erinnerung kollektiver Gewalt im Zeitalter der Weltkriege
2018, vol 16 Heft 2 "Ganz normale Organisationen. Systemtheoretische Ansätze der Holocaustforschung. Eine Debatte"
2018, vol 16 Heft 1 "Identität und Krieg"
2014, vol 15 Heft 1/2 "(Post)Koloniale Genozide in Afrika: Ruanda und Darfur"
2013, vol 14 Heft 1/2 "Holocaust Education"
2012, vol 13 Heft 1/2 "Alltag im Ghetto"
2011, vol. 12 Heft 2
2011, vol. 12 Heft 1
2010, vol. 11
Heft 2
2010, vol. 11
Heft 1
2009, vol. 10
Heft 2
2009, vol. 10
Heft 1
2008, vol. 9 Heft 2
2008, vol. 9 Heft 1
2007, vol. 8
Heft 2
2007, vol. 8
Heft 1
2006, vol. 7
Heft 2
2006, vol. 7
Heft 1
2005, vol. 6
Heft 2
2005, vol. 6
Heft 1
2004, vol. 5
Heft 2
2004, vol. 5
Heft 1
2003, vol. 4
Heft 2
2003, vol. 4
Heft 1
2001, vol. 3 Heft 1/2
2000, vol. 2
Heft 2
2000, vol. 2
Heft 1
1999, vol. 1
Heft 1

nach oben